Chronik 1954 - YCS Yachtclub Sorpesee

Clubstander
Direkt zum Seiteninhalt

Chronik 1954

Club > Chronik > 50er
Die Nautilus ist das erste Atom-U-Boot der Welt. Sie läuft am 21. Januar vom Stapel.
Der Mitgliedsbeitrag wird an der Möhne auf 8,00 DM und für die Sorpe auf 6,00 DM festgelegt.
Die Aufnahmegebühr im Yachtclub Sorpesee beträgt 25,00 DM.
Am 1. April 1954 zählt der Club 29 Mitglieder, davon 19 Erwachsene und 10 Jugendliche.
Das Leben der Mitglieder des YCS spielt sich nun zunehmend in dem Haus der Familie Busse und dem Ferienhaus der Familie Vellmer ab. Regatten werden von hier aus veranstaltet, und bei jedem schönen Wetter sind reichlich Freunde, Gäste und auch fremde Segler da. Es wird nicht nur ausgiebig über die Wettfahrtregeln diskutiert, sondern auch fröhlich gefeiert, wie in einem Clubhaus.
Die meist gesegelten Klassen waren:
Pirat
Klassenzeichen Pirat
Zugvogel
Schwertzugvogel
O Jolle
O-Jolle
Hansa J
Hansa Jolle
Zurück zum Seiteninhalt