Chronik 1973 - YCS Yachtclub Sorpesee

Clubstander
Direkt zum Seiteninhalt

Chronik 1973

Club > Chronik > 70er
Am 30.8. wird die 1074 m lange Brücke über den Bosperus, die Europa mit Kleinasien verbindet, dem Verkehr übergeben.
Die vier Segelvereine des Sorpereviers gründen am 18. März die Rergattagemeinschaft Sorpesee.
Die seit 1970 amtierende Jugendwartin Gertrud Bruch meldet 51 Jugendliche des YCS an den DSV, um ein Förderprogramm des Landes NRW in Zusammenarbeit mit dem DSV aufgenommen zu werden.
Für die Jugendlichen wird zu dem bereits eingesetzten Piraten ein 470er zum Neupreis von 5685,00 DM gekauft.
Zurück zum Seiteninhalt