Blasebalg 2007 - Yachtclub Sorpesee eV. YCS Sorpesee

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Blasebalg 2007

Presse > Veröffentlichungen > 2007
Heißer Kampf um den Sieg

Sorpesee.
In diesem Jahr nahmen 10 Boote an der Blasebalg Regatta auf dem Sorpesee teil. Ausrichtender Club war der Yachtclub Sorpesee.

Wie bereits im letzten Jahr gab es unter den Favoriten Crews Jo Bongard mit Klaus-Michael Volmert und Clemens Schulte-Feldmann mit Falk Altenhenne (beide YCS) einen heißen Kampf.

Nach den ersten beiden Wettfahrten war Gleichstand.

Mit großem Punkteabstand zum restlichen Feld wurden die beiden Crews am Sonntag von der Regattaleiterin Susanne  Verfuß-Kelm auf die letzte entscheidende Bahn geschickt. Bei leichtem Wind waren 4 Runden zu absolvieren.

Nach den ersten 2 Runden war es klar, dieses Jahr gewann die Crew Jo Bongard / Klaus Volmert vor Clemens Schulte-Feldmann / Falk Altenhenne.

Der dritte Platz ging an Jürgen Bärwind. Dieser lieferte sich ein Duell mit seinem Sohn Frank Bärwind. Auch hier entschied der letzte Lauf wer von den Beiden das Familien Duell gewinnen würde. Diesmal hatte der Vater die Nase vorn.

Die Yachtclub Sorpesee-Segler  waren in dieser Saison bereits auch schon bei auswärtigen Regatten sehr erfolgreich.

Am Steinhuder Meer nahe Hannover, holte die Crew Jo Bongard/Klaus Volmert den Titel zum Sorpesee. Den dritten Rang bei dieser Regatta errang die  Crew Clemens Schulte-Feldmann / Falk Altenhenne.

Am Möhnesee wurde Clemens Schulte-Feldmann/ Ralf Kress, Zweiter.

In der nächsten Woche steht das Highlight der Saison an. Die Internationale Deutsche Meisterschaft der Varianta Klasse in Füssen. Wir wünschen hier den teilnehmenden  Crews viel Erfolg.


©2020 Dierk Busse all rights reserved YCS.  (WSX5)
Grau Linie
Zurück zum Seiteninhalt
UA-113076138-1