Junges Segelteam vom Sorpesee erfolgreich - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendclub > Vorjahre > 2011

Bei der mit teils stürmischem Wind und schwierigen Bedingungen  ausgetragenen Regatta um die Jugendmeisterschaft des Bundeslandes Saarland in der 420er Bootsklasse konnten zwei junge Sorpe-Nachwuchssegler erfolgreich punkten. Die Iserlohner Mixed Crew Diana Bruch vom Yachtclub Sorpesee und Nick Pietrass vom Kanu Segel Club Hemer gewannen die Regatta  - „Mixed Crew" sind sie im doppelten Sinne: als Mädchen und Junge und als Team aus zwei benachbarten und befreundeten Segelvereinen an der Sorpe.
Sie segeln als Team in dieser Bootsklasse in der zweiten Saison und die mit dem Umstieg in diese Jolle verbundene Lernphase trägt damit erste Früchte.
Die beiden 16jährigen Iserlohner und Schüler des Gymnasiums an der Stenner konnten sich am saarländischen Bostalsee bei  fünf Wertungsläufen überlegen durchsetzen. Allein drei erste und ein zweiter Platz in den Wertungsläufen sicherten den Sieg in dieser Ranglistenregatta, die vom Segel Club Saar am Wochenende 18./19.Juni ausgetragen wurde.
Als einziges nordrhein-westfälisches Team der  17 teilnehmenden  Regatta-Crews  aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg , dem Saarland und Bayern haben sie damit den Titel des Saarländischen Jugendmeisters 2011 in der 420er Klasse errungen.

©2017 Dierk Busse all rights reserved Yachtclub Sorpesee
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü