Neuer Vorstand 2005 - Yachtclub Sorpesee eV. YCS Sorpesee

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Neuer Vorstand 2005

Presse > 2005
Westfalenpost 23.11.2005

Neuer Vorstand will Tradition fortsetzen

Generationswechsel im Yachtclub Sorpesee/
Sportliche Erfolge


Vor vier Wochen hatten sich die Mitglieder des Yachtclubs am Sorpedamm schon einmal getroffen. In der Jahreshauptversammlung war dann allerdings der Vorstand zurückgetreten, so dass sich am Sonntag nunmehr 120 Segelfreunde wieder im Clubhaus einfanden - zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.


Durch die Neuwahl des Vorstandes ergibt sich folgendes Bild: Vorsitzender ist nun Klaus-Michael Volmert, 2. Vorsitzende Gabi Brügge, Stellvertreter Manfred Gerke, Schatzmeister Mainhard Bruch, Haus- und Hofwart Axel Möllenbeck, Sportwartin Susanne Verfuß-Kelm, Jugendwart Guido Bruch.


Der neu gewählte Vorsitzende dankte der scheidenden Vorstandsmannschaft und versprach die Tradition des Yachtclubs im besten Sinne fortzusetzen. Der Geschäftsbericht vom scheidenden 1. Vorsitzenden Udo Schneider fiel sehr positiv aus. Das Clubhaus wurde verschönert, die Außenanlagen wurden durch zwei neue Treppen verbessert, das Ragattaboot " Mataafa" ist komplett überholt worden und auch der Optimistensteg wurde neu beplankt.
Für ihre sportlichen Erfolge wurden Caroline Pepin als Teilnehmerin der Europameisterschaft in der Optimistenklasse und Mathias Kelm als amtierender Deutscher Meister in der Variantaklasse sowie Felix Kaiser als mehrmaliger Reviermeister im Optimisten besonders hervorgehoben.
©2020 Dierk Busse all rights reserved YCS.  (WSX5)
Grau Linie
Zurück zum Seiteninhalt
UA-113076138-1