Rheinwoche - Yachtclub Sorpesee e.V (YCS)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rheinwoche

Presse > 2012

Yachtclub-Segler nehmen an Segelregatta „Rheinwoche“ teil
Wettfahrt auf dem Wasser, Gemeinschaft an Land. 
Neben vier weiteren Mannschaften reisten Klemens Schulte und Team mit ihrer Sprinta Sport „Flying Blind“ vom Sorpesee an, um bei der Rheinwoche dabei zu sein. „Für unsere Bootsklasse, die Dehler Sprinta Sport, wird unter anderem der Europapokal ausgetragen. Das reizte uns mitzufahren", sagte Klemens Schulte. 130 Schiffe und fast 400 Segler aus der Schweiz, den Niederlanden, Österreich, England und Deutschland erlebten ereignisreiche Segeltage auf dem Rhein. Die zum 90. Mal ausgetragene Rheinwoche endete am Pfingstmontag  nach den Häfen Köln-Porz, Lörick, Ruhrort und Wesel mit dem Zieleinlauf in Rees. Insgesamt 160 Kilometer legten die Segler in dieser Woche auf dem Rhein zurück. Dabei erlebten die Sportler einige unvorhergesehene Situationen, denn neben der starken Strömung musste natürlich auch die Berufsschifffahrt beachtet werden. Auch die ständig wechselnden Windverhältnisse machen es den Seglern nicht leicht. Bei manchen Zieleinfahrten mussten die Segel so gestellt werden, dass die Startnummern nicht mehr zu sehen waren und es Schwierigkeiten bei der Ergebnisauswertung gab.Das blaue Band für die beste Zeit insgesamt sicherte sich Franz Schollmayer mit seinem Boot "Firlefranz" vom Segelclub Rheingau.
Von insgesamt 14 teilnehmenden Yachten des Europapokals der Sprinta Sport Klasse ersegelten die Sorpesee-Crews respektable Plätze: 3. Platz Crew Frank Bärwind (SCSI), 6. Platz Crew Gabi Brügge (YCS), 10. Platz Klemens Schulte (YCS)Aber neben den Wettkämpfen am Tag boten die Tage auf dem Rhein auch interessante Abende mit den fast 400 Mitseglern von insgesamt 130 Schiffen. Dieses Gemeinschaftsgefühl erlebten auch Klemens Schulte, Axel Baumeister, Markus Dicks und Torsten Röder, die zum Teil das erste Mal an der Veranstaltung teilnahmen. Die Segelfreunde vom Sorpesee reisten wegen des 90-jährigen Jubiläums mit fünf Schiffen zur Rheinwoche an und ihre Erwartungen wurden nicht enttäuscht.

© Yachtclub Sorpesee e.V. 1998 - 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü