Sorpepreis 2008 - Yachtclub Sorpesee eV. YCS Sorpesee

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Sorpepreis 2008

Presse > Veröffentlichungen > 2008
Sekunden entschieden über den Sieg
Sorpesee. Am 21. und 22.06.2008 fand die Regatta um den Sorpepreis statt. An diesem Wochenende wurde der Sorpepreis zum ersten Mal, nicht nur von der Varianta Klasse ersegelt, sondern auch von der Yardstick Klasse.
In dieser offenen Klasse kann jeder Bootstyp teilnehmen, diese werden dann durch ein bestimmtes Punktesystem bewertet.
In dieser Klasse entwickelte sich ein Zweikampf. Unsere neue Crew vom Yachtclub Sorpesee kämpfte um jede Sekunde.
Erst bei der Siegerehrungen erfuhren Sie das Sie den Sorpepreis für sich entscheiden konnten.
Es gewannen: Gerd Brügge (Steuermann), mit Christoph Cordes und Christoph Rüschenbaum, vor dem Zweitplatzierten Claus Puteanus mit Axel Möllenbeck.
Punkte für die deutsche Rangliste wurden in der Variantaklasse ersegelt.
Bei nachlassenden Windverhältnissen siegte am Samstag im ersten Lauf, der deutsche Meister von 2000 Peter Watts vom Möhnesee, vor dem 1. Vorsitzenden Klaus Michael Volmert vom Yachtclub Sorpesee.
Aufgrund des mangelnden Windes wurden die 2 weiteren Läufe auf Sonntag verschoben.
Der Sorpesee zeigte sich am nächsten Tag von seiner guten Seite mit Wind von 3 - $ Beaufourt in den Böen mit Windstärken.
Die Crew Clemens Schulte - Feldmann und Ralph Kress gewannen den Sorpepreis mit 2 Tagessiegen am Sonntag vor Klaus M. Volmert und Christoph Volmert. Auf dem beachtlichen 3. Platz kam die Damencrew Gabi Brügge und Susanne Verfuß – Kelm.
©2020 Dierk Busse all rights reserved YCS.  (WSX5)
Grau Linie
Zurück zum Seiteninhalt
UA-113076138-1