Sorpepreis 2018 - Yachtclub Sorpesee eV. YCS Sorpesee

Ycs
Direkt zum Seiteninhalt

Sorpepreis 2018

Presse > 2018
Sorpepreis Regatta ein voller Erfolg
Am vergangenen Wochenende richtete der Yachtclub Sorpesee mit der Regatta um den Sorpepreis das Saisonhighlight aus.
Regattaleiterin Susanne Verfuß freute sich, eine ansehnliche Flotte von 15 Mannschaften in unterschiedlichen Bootsklassen für drei Wettfahrten ins Rennen schicken zu können.
Die erfolgsverwöhnte Yachtclub Crew mit Steuermann Jo Bongard und Klaus Volmert an der Vorschot erreichte durch einen verpassten Start in der ersten Wettfahrt nur Platz 7 und hatte dadurch eine Platzierung auf dem Podest verspielt. Das nutzte die eingespielte Mannschaft vom Segelclub Sorpesee Iserlohn (Ulf Weigt, Johannes Bechstein, Andreas Wendt und Peter Bechstein) in der schnellen J 70 aus und konnte mit zwei Erstplatzierungen und einem 2. Platz den Gesamtsieg für sich verbuchen. Auch der 2. und 3. Platz ging an den SCSI – Frank Bärwind und Crew ersegelte sich in der Sprinta Sport Gesamtplatzierung 2 und Rüdiger Margale mit Team landete in der J 70 auf dem 3. Platz.
Am Abend wurde mit rund 100 Mitgliedern und Gästen das traditionelle Sommerfest auf dem Gelände des Yachtclub Sorpesee gefeiert und bei bester Witterung noch bis spät in den Abend gefachsimpelt.
Gleichzeitig vertrat Clemens Schulte-Feldmann bei der Flottenmeisterschaft der Variantaklasse auf dem Möhnesee die Farben des Yachtclubs und erreichte nach fünf Wettfahrten Gesamtplatz 2 mit Vorschoter Sven Wehrenbrecht vom Yachtclub Wamel Möhnesee. Schulte-Feldmann war am Wochenende vorher bereits mit Vorschoter Frank Liefländer (Kanusegelclub Hemer) auf dem Steinhuder Meer erfolgrrich unterwegs. Bei Windstärke 6 erkämpfte sich das Duo in fünf anstrengenden Wettfahrten den Titel als Vizelandesmeister NRW bei den Steinhude Open.
Nach der Sommerpause geht es am 25. August mit der Reviermeisterschaft mit der Regatta-Aktivität weiter.
Sundern-Langscheid, 10.07.2019
Alexa Scheffer
Pressewartin YCS
Tel. 0176 / 4801 2180
Sieger
©2018 Dierk Busse all rights reserved YCS.  (WSX5 v.16)
Zurück zum Seiteninhalt